Unser Buch mit App ist für den Kindersoftwarepreis nominiert

Einfach Programmieren für Kinder

Kindersoftwarepreis für Einfach Programmieren für Kinder?

Das sind ja großartige Neuigkeiten: Unser Buch Einfach Programmieren für Kinder ist für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2017 nominiert.

Das sagt die Fachjury über unser Buch mit App:

Grundvoraussetzung ist die Installation der Carlsen Clever App (hier in der Beta-Version getestet), die in ihrer Bedienung sehr geradlinig und intuitiv gestaltet ist. Das Lernspiel ist so konstruiert, dass auf jeder Seite im beigefügten Buch ein Symbol angefügt wurde, das über die App angetippt wird. Danach legt man das Smartphone einfach auf den vorgesehenen Rahmen im Buch und ein Spiel beginnt. Hier steht das spielerische Lernen von Algorithmen im Vordergrund. Ein kleiner Roboter dient dabei als Spiel- und Identifikationsfigur. Schön ist die Verknüpfung zwischen App und klassischem Buchmedium.

Die Jury durfte Buch und App schon vorab testen. Ab dem 29. September 2017 gibt es das Buch auch zu kaufen. Wer es gerne vorbestellen will, kann das hier tun.

Die Preisverleihung findet statt am 13. Oktober im Rahmen der Frankfurter Buchmesse. Jetzt heißt es also Daumen drücken, dass aus der Nominierung auch ein Preis wird.

Was sind die Ziele von TOMMI?

  • Der TOMMI macht gute Apps, Computer- und Konsolenspiele sowie elektronisches Spielzeug einem größeren Publikum bekannt und verschafft Eltern damit einen Überblick im Spiele-Dschungel.
  • Der TOMMI setzt sich positiv mit dem Thema Computer- und Konsolenspiele auseinander.
  • Der TOMMI bindet rund 3.600 Kinder in die Jurytätigkeit ein, erzieht so zum kritischen Umgang mit Computer- und Konsolenspielen und fördert nachhaltig die Medienkompetenz.
  • Der TOMMI präsentiert qualitativ hochwertige Spiele und schützt vor Spielinhalten, die für Kinder nicht geeignet sind.
  • Der TOMMI hilft Eltern, ihre Kinder im Medienzeitalter zu fördern und zu begleiten.

Weitere Infos zum Kindersoftwarepreis TOMMI gibt es hier: www.kindersoftwarepreis.de

Eine Pressemitteilung von Carlsen zur Nominierung gibt es hier.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *